Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 282.

Heute, 06:12

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Heute vor .... Jahren

Wieder eine hübsche Dame : heute vor 57 (!) Jahren starb die bezaubernde Hilde Schneider: https://de.wikipedia.org/wiki/Hilde_Schn…Schauspielerin) Heinz-Rühmann-Fans kennen sie vermutlich aus „Paradies der Junggesellen”. Die hübsche Frau aus Baden-Baden war oft in Hauptrollen zu sehen, doch konnte man sie nach dem Krieg nicht mehr auf der Leinwand erleben. Sie starb, gerade einmal 46 Jahre alt, am 20. Mai 1961 . Hier mit Gerda Maria Terno (Fräulein Schneider hatte immer etwas Mädchenhafte...

Montag, 14. Mai 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Heute vor .... Jahren

Natürlich nicht, Grit und Grete sind einverstanden . Da Grit auch Wienerin ist, war das nicht schwer

Montag, 14. Mai 2018, 20:04

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Schauspieler des deutschen Films, die aufgrund einer schwerwiegenden Krankheit oder eines Unfalls einen frühen Tod starben

Ja, habe sie auch in "Einbrecher" gesehen, hab sie dann gegoogelt und war ziemlich schockiert. Einen Namen möchte ich noch ergänzen: Erika Falgar. Heinz-Rühmann-Fans werden sie aus seinem frühen Film "Heimkehr ins Glück" kennen, wo sie als böse Gegenspielerin Luise Ullrichs fungiert:https://de.wikipedia.org/wiki/Heimkehr_ins_Gl%C3%BCck Ich hab den Film gesehen und wurde stutzig als ich im Netz fast nichts zu ihr fand, außer 2 Fotos auf der Fotodatenbank Gettyimages.com und diesen Link:http://wal...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 18:12

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Heute vor .... Jahren

Heute vor 42 Jahren ist die UFA-Schauspielerin Viktoria von Ballasko in Berlin gestorben. Ich hatte ja schon erwähnt, dass sie zur Zeit meine allerliebste ist, es ist schade, dass sie schon so verhältnismäßig „früh” gestorben ist. Sie hatte viele Hauptrollen, meist sehr sentimentale Frauen, gespielt; im letzten Propagandafilm des Dritten Reichs „Das Leben geht weiter” hat sie eine tragende Nebenrolle. https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Leben_geht_weiter_(Film) https://de.wikipedia.org/wiki/Viktor...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 03:42

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Vielen Dank für die weiteren Bilder, Quax! Ich besitze eine Ausgabe des Illustrierten Filmkuriers zu diesem Streifen, da war auch das Bild mit Geraldine Katt zu sehen . Ich würde diesen Film gern einmal angucken, weil ich mic sehr für die Nebendarsteller wie Edith Hildebrandt interessiere. Hat irgendjemand den Film gesehen?

Mittwoch, 9. Mai 2018, 05:19

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Handelt es sich um den Film „Meine Tochter tut das nicht”? Die Dame in der Duschszene dürfte Geraldine Katt sein.

Montag, 7. Mai 2018, 00:49

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Liane Haid

Sie war für mich immer der Inbegriff eines Vamps. Mit 41 Jahren sah sie in „Ungeküsst soll man nicht schlafen geh'n” noch aus wie eine 30-Jährige, doch dann drehte sie nur noch 2 Filme, und das im Abstand von 13 Jahren! Mit 45 (!) bekam sie ihr erstes und einziges Kind. Filme mit ihr kenne ich nur zwei: den schon genannten und „Besuch am Abend”. Für mich wird sie allerdings immer im Schatten ihrer jüngeren Schwester stehen .

Sonntag, 6. Mai 2018, 20:18

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Die Top 10 der hübschesten Damen der UFA-Zeit

Zur Zeit meine allerliebste: Viktoria von Ballasko (1909-1976) : Ihr Aussehen entspricht ganz meinem Geschmack, und die zerbrechlichen Frauenrollen, die sie meistens mimte, machen sie für mich perfekt. Schade nur, dass sie schon 1976 gestorben ist. Hätte sie gerne kennengelernt. Hier noch mein allerliebstes Bild von ihr:

Donnerstag, 5. April 2018, 12:13

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Schauspieler des deutschen Films, die früh verstorben sind, und bei denen die Todesursache nicht bekannt ist

Hilde Schneider (1914-1961) , zur Todesursache konnte ich nichts finden: https://de.wikipedia.org/wiki/Hilde_Schn…Schauspielerin) Jutta Freybe (1917-1971) war einmal mit Albert Matterstock verheiratet: https://de.wikipedia.org/wiki/Jutta_Freybe

Donnerstag, 5. April 2018, 12:05

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Schauspieler des deutschen Films, die aufgrund einer schwerwiegenden Krankheit oder eines Unfalls einen frühen Tod starben

Gisela von Collande (1915-1960), die Schwester von Volker von Collande, starb bei einem Autounfall. Doris Krüger (1913-1950), die Ehefrau Otto Gebührs starb "an einem schweren Leiden: https://de.wikipedia.org/wiki/Doris_Kr%C3%BCger

Dienstag, 6. März 2018, 08:35

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich beim Jungen um Klaus Detlef Sierck handelt, allein schon aufgrund der markanten Kopfform. Beim Fräulein bin ich überfragt, ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass es Magda Schneider ist, mit der er in „Das Recht auf Liebe” gespielt hat. Bitte nicht auslachen, wenn es falsch ist, ist wirklich nur eine Vermutung.

Donnerstag, 1. März 2018, 20:07

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Noch lebende UFA-Stars

@ Vogel Specht: Inge Burg wurde laut der Deutschen Digitalen Bibliothek am 19.08.1912 geboren - also würde sie eher in den „Hoffnungsthread” passen. Kennne sie u.a. aus dem Filme Polterabend, den ich ganz nett finde

Samstag, 24. Februar 2018, 12:30

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Ilse Petri

Wie im Thread "Noch lebende UFA-Stars" erwähnt, ist nun auch Ilse Petri(-Niczky) von uns gegangen Immerhin hab ich ein Autogramm von ihr bekommen...

Montag, 19. Februar 2018, 00:10

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Willy Fritsch & Lilian Harvey - Das Traumpaar des deutschen Films der 20er und 30er Jahre

Ein sehr interessantes Thema. Kenne die beiden zusammen allerdings nur aus „Einbrecher”, „Die Drei von der Tankstelle” und „Sieben Ohrfeigen”. Ich kann allerdings nur bestätigen, dass es sich um DAS Traumpaar der Deutschen Tonfilmära handelt, mir würde da auf Anhieb nichts Vergleichbares einfallen. @Quax: Weshalb meinst Du, dass ich weiß, ob zwischen Fritsch und Harvey etwas am Laufen war? Sicher kannte Grit Willy Fritsch persönlich, es gibt ja auch ein Bild auf dem sie bei einer Silvesterparty ...

Samstag, 17. Februar 2018, 22:12

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Hm... handelt es sich eventuell um den Film "Grenzfeuer" von 1939? Ich kann nur leider den Herrn links nicht erkennen.

Dienstag, 6. Februar 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Handelt es sich vielleicht um Maria Solveg/Matray? Die spielte 1932 zusammen mit Roberts im Film "Lügen auf Rügen". Bin mir aber nicht sicher, ist nur so eine Idee...

Sonntag, 4. Februar 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Handelt es sich beim Mann vielleicht um Wolfgang Liebeneiner und bei der Dame um Brigitte Helm? Der Herr könnte auch Albrecht Schoenhals sein.

Dienstag, 30. Januar 2018, 07:09

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Ich habe mir den Film jetzt mal im Schnelldurchlauf angesehen, und musste feststellen, dass er es nicht sein kann. Ich konnte die Szene nirgendwo entdecken, es kommt kein Augenarzt vor, Elfriede Jaene spielt eine blonde Krankenschwester namens Maria, die kann es also auch nicht sein. Also müssen wir wohl weiter suchen .

Montag, 29. Januar 2018, 07:12

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Oh, wie peinlich jetzt, wo Du‘s sagst, fällt mir auch auf, dass es Grethe Weiser ist. Es war etwas leichtsinnig, davon auszugehen, dass Cinema.de immer die richtigen Infos parat hat... Wenn das so ist, dann lässt mich das dieses Bild wieder in einem anderen Licht erscheinen: ich lebte immer mit dem Irrglauben, Elfriede Jaene würde eine Krankenschwester in diesem Film spielen, aber bei Filmportal steht als Rollenangabe nur „Maria”, und das würde auf die Dame ja zutreffen, denn Maria beginnt ja mi...

Sonntag, 28. Januar 2018, 13:11

Forenbeitrag von: »Grit Haid«

Filmfoto-Rätsel

Könnte es sich um den Film "Irrtum des Herzens" handeln? https://www.filmportal.de/film/irrtum-de…d6093dc5e0ce0ea Da spielt Leny Marenbach eine Krankenschwester, und die Hilfsschwester sieht zumindest ähnlich aus wie Marenbach. Hier ein Bild aus dem Film, neben Marenbach sind die Schauspielerinnen Josefine Dora und Elfriede Jaene zu sehen. Evtl. ist die Dame mit Brille Alice Treff?