Zurück zur Übersichts-Seite

Termin: 30.09.2009 - 20:15 Uhr | Sender: ZDF, ORF, SF DRS

Beschreibung

Der Entertainer Udo Jrgens feiert am 30. September seinen 75. Geburtstag. Das ZDF feiert mit ihm und richtet an diesem Abend im Hamburger Operettenhaus eine groe Geburtstagsgala unter dem Motto "75 Jahre - 75 Hits" aus. Der ORF und das Schweizer Fernsehen werden diese Gala ebenfalls bertragen. Zahlreiche prominente Gste werden an diesem Abend erwartet. Die Lieder, die an diesem Abend zu hren sein werden, wurden zuvor durch eine Internet-Abstimmung ermittelt. Durch das Programm fhrt Markus Lanz.

Kritik

Im Mittelpunkt der Geburtstagsgala fr den erfolgreichen Entertainer Udo Jrgens stand vor allem sein musikalisches Werk, aus dem das Publikum im Vorfeld seine 75 Favoriten auswhlen durfte. Allein diese Zahl ist beeindruckend, da einem bei manch anderem Knstler nicht einmal halb so viele Hits einfallen wrden. Die Lieder wurden in Form eines Countdowns prsentiert. Nummer eins wurde brigens - wenig berraschend- "Ich war noch niemals in New York".

Einige der Lieder prsentierte Udo Jrgens gemeinsam mit namhaften andern Musikern, darunter der Swing-Snger Roger Cicero und Sportfreunde Stiller. Diese Kombination mag seltsam klingen, funktionierte aber berraschend gut. Somit schlug der Altmeister der deutschsprachigen Musik gekonnt die Brcke zur jngeren Generation, die mit seinen Liedern aufgewachsen ist. Auerdem lieferte Otto Waalkes eine humoristische Musikeinlage.

Zu den weiteren Gsten gehrten unter anderem Hans-Dietrich Genscher, Alfred Biolek und Dr. Eckart von Hirschhausen, die vor allem darber sprachen, was sie mit der Musik von Udo Jrgens verbindet. Zusammen mit Moderator Markus Lanz bildeten sie eine angenehme Gesprchsrunde, die den Anlass zu wrdigen wusste, ohne pathetisch zu wirken und durchaus fr Unterhaltung sorgte. Insgesamt war die Gala eine sehr ansprechende Veranstaltung, auch fr Zuschauer, die nicht zwingend zu den erklrten Fans von Udo Jrgens gehren. (ck)