Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 12.11.2012 | Kategorie: Shows

Obwohl sich Kritiker der gestrigen Premiere der Polit-Talkshow "Absolute Mehrheit Meinung muss sich wieder lohnen" nicht gerade mit Lob berschlagen, verfolgten dennoch 2,23 Millionen Fernsehzuschauer, entsprechend einer Sehbeteiligung von 11,6 Prozent, das neue Projekt von Stefan Raab. In der werberelevanten Zielgruppe lieen sich sogar 18,3 Prozent beziehungsweise 1,28 Millionen Zuschauer zum Einschalten bewegen. Raabs Talkshow hatte bereits im Vorfeld, durch Ein- und Ausladungen sowie Absagen und den damit verbundenen kurzfristigen nderungen der Gsterunde, fr einigen Wirbel gesorgt. Eine TV-Kritik zu "Absolute Mehrheit Meinung muss sich wieder lohnen", knnen Sie ab sofort in unserer Events-Rubrik nachlesen.

Ebenfalls zufrieden drfte ProSieben auch mit der Quote der vorhergehenden Free-TV-Premiere des Films "The Social Network" von David Fincher sein, welcher sich mit Mark Zuckerberg, dem Grnder von Facebook und der Grndungsgeschichte des Unternehmens, befasst. Diesem Kinohighlight folgten 16,2 Prozent der umworbenen Zielgruppe der 14- bis 49-Jhrigen und 8,3 Prozent des Gesamtpublikums. Alles in allem wohl ein gelungener Abend fr ProSieben. (or)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!