Bianca - Wege zum Glück

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 06.10.2009 | VÖ: 25.09.2009 | Herausgeber: Edel | Kategorie: Serie

"Bianca Wege zum Glück" war die erste deutsche Telenovela die am 01. November 2004 zum ersten Mal über unsere Bildschirme flimmerte. Sie umfasste 224 Folgen und lief knapp ein Jahr im ZDF bis Oktober 2005. Zur Zeit werden die Folgen im Fernsehen wiederholt. Jeden Samstag wurde damals eine Zusammenfassung der schönsten Momente gezeigt die nun alle auf einer DVD-Box mit 13 DVD's herausgebracht wurden. Die Serie war ein großer Erfolg und anhand der hohen Zuschauerzahlen konnte man bereits früh erkennen, dass sie sehr beliebt war und gut ankam.

Worum geht es in der Telenovela? Bianca (Tanja Wedhorn) ist eine junge Frau die vier Jahre unschuldig im Gefängnis saß wegen einer Brandstiftung die sie nicht begangen hat. Sie möchte ein ganz neues Leben beginnen und ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Da kommt ihr die Hilfe ihrer Cousine Katy gerade Recht. Allerdings ahnt Bianca nicht, dass Katy diejenige war die damals bei der Brandstiftung ihre Finger mit im Spiel hatte. Was führt Katy im Schilde und meint sie es wirklich ernst mit ihrer Freundschaft?

Als Bianca Oliver Wellinghoff (Patrick Fichte) trifft, den Junior-Chef der renommierten Privatbank Wellinghoff, ist es bei beiden Liebe auf den ersten Blick. Zum Zeitpunkt der ersten Begegnung hat Oliver die Rolle mit seinem Freund und Chauffeur Eddie Behringer getauscht. Katy macht Eddie schöne Augen, in der Annahme, dass sie sich einen Millionär angelt. Oliver verhilft Bianca zu einem Job auf dem Gut Wellinghoff welchen sie dankend annimmt. Doch sie kann die Nähe zu Oliver nur schwer ertragen denn sie muss schnell erkennen, dass sich ihrer Liebe immer wieder Intrigen und Widerstände in den Weg stellen an denen Katy nicht ganz unschuldig ist. Oliver heiratet unterdessen seine Freundin Judith, die ein Kind erwartet. Doch er kann Bianca nicht vergessen. Sie verbindet ein unsichtbares Band was sie immer wieder näher zusammenführt.

Katy macht sich nach der Enttäuschung mit Eddie an Olivers Vater Alexander Wellinghoff heran um doch noch ein Leben unter den Reichen führen zu können. Sie nutzt die Spannung in der Familie schamlos aus und erschleicht sich das Vertrauen von Olivers Mutter Ariane Wellinghoff die sich von ihrem Mann vernachlässigt fühlt. Doch auch Bianca gibt nicht auf und kämpft für ihr Glück und für ihre Liebe zu Oliver. Werden Bianca und Oliver am Ende doch noch ihr gemeinsames Glück finden?

In der Telenovela "Bianca Wege zum Glück" geht es um die ganz großen Gefühle wie Liebe, Eifersucht, Enttäuschungen gemischt mit vielen Intrigen, Verwirrungen und zahlreichen Höhen und Tiefen die es zu überwinden gilt. Die Besetzung der Darsteller ist sehr gut gewählt. Sie spielen ihre Rollen wirklich überzeugend und man kann sich dadurch gut in die einzelnen Situationen voller Gefühl und Leidenschaft hineinversetzen.

Die DVD's sind alle einzeln in Hüllen verpackt und zusätzlich noch in einer Extra-Box aus stabiler Hartpappe. Zudem ist jede einzelne Hülle sehr schön gestaltet mit einem Bild aus der Telenovela auf der Vorderseite und einer Inhaltsangabe auf der Rückseite. Auf den 13 DVD's sind alle schönsten Momente der kompletten Serie nach Folgen sortiert. Allerdings sind nicht die kompletten 224 Folgen auf dieser Box zu finden, sondern eben nur Ausschnitte und einzelne Szenen. Leider wurde auch an Extras jeglicher Art gespart. Bei der Ton- und Bildqualität gibt es nichts zu bemängeln. Die Gesamtlaufzeit beträgt 2462 Minuten. Insgesamt eine gelungene Zusammenstellung aus der man noch etwas mehr hätte machen können meiner Meinung nach. (cf)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.