El Cid – Die Legende (E, 2003)

  • 51EXP6W71ML._SY445_.jpg


    Quote

    Ibn Yusuf dringt in die muslimische Taifa von Saragossa ein, als Beginn seiner Kampagne zur Eroberung der gesamten iberischen Halbinsel. Infolgedessen flieht Prinz Al-Mu'tamin nach Kastilien, um König Ferdinand vor der Invasion von Yusuf zu warnen.

    In Kastilien führt Rodrigo Diaz de Vivar als Sohn eines Adligen ein privilegiertes Leben. Er ist der beste Freund von Prinz Sancho und führt heimlich eine Liebesbeziehung mit Jimena, der Tochter des Grafen Gormaz. Leider missbilligt Gormaz und schlägt Jimena vor, den arroganten und egozentrischen Grafen Ordoñez zu heiraten. Als der königliche Hof erfährt, dass die Almoraviden von Zaragoza die kastilische Grenze überschritten haben, bekommt Rodrigo die Gelegenheit, Sancho, Ordoñez und Gormaz auf einer Erkundungsmission zu begleiten. Als sie ihr Lager aufschlagen, wird Gormaz von Al-Mu'tamin und seinen Kriegern überfallen, aber Rodrigo greift ein. Sobald Al-Mu'tamin die Gelegenheit bekommt zu sprechen, darf er sie von Sancho zurück zum Palast begleiten.

    Einige Zeit später stirbt König Ferdinand und die hinterhältige und machthungrige Prinzessin Urraca plant, Sancho töten zu lassen, damit der schwachsinnige Prinz Alfonso gekrönt werden kann. Gormaz trifft Rodrigo auf Jimenas Wunsch auf einem Balkon, wo Rodrigo um ihre Hand bittet. Gormaz weigert sich und fordert Rodrigo stattdessen zu einem Duell heraus. Rodrigo zögert zu kämpfen, aber als Gormaz darauf besteht, zieht er sein Schwert. Während die beiden kämpfen, schickt Urraca ihren Geliebten und Diener aus, um Sancho zu ermorden, indem sie ihm einen Dolch in den Rücken sticht. Zur gleichen Zeit tötet Rodrigo aus Versehen Gormaz. Als Jimena Zeuge wird, wird sie verzweifelt und vertreibt Rodrigo. Später wird Alfonso zum König gekrönt, aber bei der Zeremonie weigert sich Rodrigo, vor ihm zu knien und lässt Alfonso schwören, dass er nichts mit dem Tod seines Bruders zu tun hat. Alfonso tut dies, aber in seiner Wut und Demütigung verbannt er Rodrigo ehrenlos.

    Rodrigo flieht nach Saragossa, wo sich seine Freunde Alvar Fanez und Garces zusammen mit Al-Mu'tamin wieder mit ihm vereinen. Auf Al-Mu'tamins Vorschlag hin beschließen die vier Männer, die Burg seines Vaters Emir Al-Muqtadir von Zaragoza zurückzuerobern. Mit Hilfe von Garces adoptiertem Dachs, Ruidoso, gelingt es Rodrigo und seinen Freunden, die Burg zu infiltrieren und Al-Muqtadir zusammen mit anderen versklavten Muslimen von Saragossa zu befreien. Bald beginnt Rodrigo eine Kampagne, um die Burgen und Ländereien zurückzuerobern, die Yusuf im Namen von König Alfonso erobert hatte, um seine verlorene Ehre wiederzuerlangen. Auf diese Weise stellt er eine Armee zusammen. Rodrigo wird unter den Muslimen als El Cid ("El Señor") bekannt.

    ...

    https://en.wikipedia.org/wiki/El_Cid:_The_Legend

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !