Die Wombles (GB, 1973-75) / (CDN/GB, 1997-2000)

  • 51W1HX0YT0L._AC_SY445_.jpg


    The Wombles ist eine britische Stop-Motion-Animationsserie aus den Jahren 1973-1975. Die Wombles sind Kreaturen, die unter der Erde leben und menschlichen Müll sammeln und recyceln.

    ... Die Serie wurde von Graham Clutterbuck produziert und von Ivor Wood in Stop-Motion inszeniert. Die Charaktere wurden alle von dem Schauspieler Bernard Cribbins geäußert. Sets und Modellbau stammen von Barry Leith. Es wurden zwei Serien mit 30 fünfminütigen Episoden produziert, wobei die erste Serie 1973 ausgestrahlt wurde, animiert von Ivor Wood, und die zweite 1975, animiert von Barry Leith.

    Die ursprüngliche Fernsehserie wurde viele Jahre lang regelmäßig ausgestrahlt. Nachdem FilmFair 1996 von der kanadischen Firma Cinar Films übernommen wurde, entstand eine neue Episodenserie mit drei neuen Womble-Charakteren.

    https://en.wikipedia.org/wiki/The_Wombles_(1973_TV_series)



    5130eFxSnLS._AC_SY445_.jpg


    https://en.wikipedia.org/wiki/The_Wombles_(1996_TV_series)

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !

  • Bernard Cribbins ist am 28. Juli gestorben.

    Quote

    ... Zwischen 1973 und 1975 entstand durch die britische Produktionsfirma FilmFair eine Fernsehadaption der Wombles für die BBC. Die etwa 60 fünfminütigen Puppentrickfilme wurden mittels der Stop-Motion-Technik hergestellt. Im englischsprachigen Original verlieh Bernard Cribbins allen Wombles seine Stimme, in der deutschen Fassung Dieter Hallervorden. ...

    https://de.wikipedia.org/wiki/…es#TV-Serie_und_Spielfilm

    R.I.P. Steve Jobs, Robin Williams, Udo Jürgens, Demis Roussos, Joe Cocker, Richard von Weizsäcker, Leonard Nimoy, Christopher Lee, Omar Sharif, Satoru Iwata, Helmut Schmidt, Achim Mentzel, David Bowie, Prince , Muhammad Ali, Götz George, Bud Spencer, Walter Scheel, Tamme Hanken, Manfred Krug, Robert Vaughn, George Michael, Carrie Fisher, John Hurt, Roger Moore, France Gall, Aretha Franklin, Burt Reynolds, Montserrat Caballé, Stan Lee, Doris Day, Karel Gott, Ariane Carletti & Jan Fedder !