Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

1

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:03

Willi wird das Kind schon schaukeln (BRD, 1972)


Aufs Bild klicken für mehr Infos ;)

Bewertung (CH)

Besonders schade natürlich das man Erhardt an 2 Stellen nachvertonen musste. kennt man die Hintergründe, tut es doppelt weh. Ansonsten konnte der Film durchaus überzeugen: Die Hintergrundgeschichte war gut, Erhardts Wortklaubereien einmal mehr ein Ohrenschmaus. Auch die anderen Schauspieler wirkten gut besetzt. Loni Heuser spielte einmal mehr die herrische Schwiegermutter mit viel Elan und wusste selbst in dieser recht kleinen Nebenrolle zu glänzen.

8 / 10 Pkt.

Bewertung (SH)

Besonders Balduin Baas gefiel mir schauspielerisch in diesem Film sehr. Auch die Tante aus Brasilien war sehr sympathisch und brachte ihre Rolle sehr gut rüber. Die Geschichte des Filmes fand ich witzig.: Töchter zu "verheiraten" um einen Fussballplatz zu kaufen ist durchaus originell. Nicht so gut hat mir Erhardts Rolle gefallen, weil er sehr egoistisch wirken musste. Aber er zeigt damit das er auch anderes als den netten Mann schauspielern kann. 7 Romys.

7 / 10 Pkt.
  • Zum Seitenanfang