Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

1

Sonntag, 8. März 2009, 14:39

Webseiten zum Thema Deutsche Filme

DeutschesLichtspieltheater.de lässt euch in alten Zeiten schwelgen.

Von den 30ern bis in die frühen 80er ist alles dabei! Die guten, alten deutschen Filme neu aufbereitet mit Informationen über Schauspielern und einer (rein subjektiven) Bewertung.

Von Peter Alexander über Heinz Rühmann, Heinz Erhardt, Theo Lingen, Gunther Philipp, Georg Thomalla, Rudolf Platte bis hin zu Elke Aberle, Germaine Damar, Christine Kaufmann und auch Hubert Meyerinck oder Hansi Kraus.

Alles aus den guten alten Zeiten. Wer sass nicht früher vor der Glotze und hat Pepe Nietnagel beobachtet wie er dem Knörzerich eins auswischte? Oder wie Mike Krüger und Thomas Gottschalk der Polizei im Piratensender Powerplay davonfuhren? Wer kennt nicht die Abenteuer des Grafen Bobby oder die Erlebnisse des Willi Winzig?

Schaut einfach mal rein....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chewie« (10. April 2011, 11:16)

  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

2

Sonntag, 8. März 2009, 17:23

Na dann mal herzlich willkommen bei uns im Forum (ich hoff du bist nicht nur zu werbezwecken da) und viel erfolg mit der seite! Ich hatte ja selbst ein ähnliches projekt mit www.deutsche-filme.com von 2001 bis 2008. Immer weiter so! Gefällt mir bisher sehr gut
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

3

Sonntag, 8. März 2009, 19:33

Natürlich auch Werbung, aber nicht nur.
Ich interessier mich aber hauptsächlich für die oben genannten Filme, von dem meisten hier habbich keine Ahnung ;)
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

4

Sonntag, 8. März 2009, 20:08

Also beschränkt ihr euch auch auf diese Filme? Also nicht alle deutsche Filme aus der Zeit bis 1980 werdet ihr aufnehmen?
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

5

Sonntag, 8. März 2009, 20:43

Das wird so praktiziert wie es auf der Seite bei "Über Uns" steht.... ;)
Deutsches-Lichtspieltheater.de wird sich ausschliesslich mit deutschen Filmen befassen die schon einige Jahre auf dem Buckel haben.

.... und die ich für gut halte :P
Es wird also keine objektive Datenbank, da ich mir nicht anmaße ALLE FIlme zu kennen bzw. kennen zu wollen.
Ich glaube grob gesagt kann man sagen, das folgende Arten von Filmen aufgenommen werden:
- Heile-Welt-Filme
- Klamaukfilme
- Komödien
Von den 30ern bis zu den 80ern halt. ;)
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

6

Sonntag, 8. März 2009, 20:57

Cool. Na dann bin ich mal gespannt was da noch so kommt. Jetzt wo deutsche-filme.com und deutscher-tonfilm.de offline ist habt ihr gute chancen euch zu etablieren :)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

7

Sonntag, 8. März 2009, 21:51

Ach, mal abwarten.

Im Prinzip mache ich das ja aus Passion, d.h es wird z.B. keine Werbung geben. Ich mache das wirklich nur weil ich die Filme so toll finde ;)

Und ich würde gerne mehr Leute erreichen die sowas gut finden. Im Mom sind wir im Forum genau zu viert und nur 3 schreiben.

Dies sei ruhig als Aufforderung verstanden sich zu beteiligen ;)
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

8

Sonntag, 8. März 2009, 21:54

Ich bin dabei. Dafür bleibst du hier am ball. :)

Ich finde das in jedem Fall eine tolle Sache. Ich bin sowieso dafür, dass sich Leute mit diesem Film-Geschmack etwas mehr im Internet sammeln sollten.

Wie ist denn das mit den Bildrechten auf eurer seite? Nicht dass es da ärger gibt. Hab grad gesehen, dass ihr da reichlich bilder mit dabei habt.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

9

Sonntag, 8. März 2009, 22:49

LAut Wikipedia:

Liegen digitalisierte gemeinfreie Vorlagen in einer Datenbank (§ 87a UrhG de) vor, was etwa bei ... umfangreichen Websites der Fall sein dürfte, so ist die Entnahme nur nach Maßgabe des § 87b UrhG möglich.

Müsste also doch eigentlich alles im Rahmen sein....

Handelt sich doch um öffentliche Bilder??
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

10

Sonntag, 8. März 2009, 22:54

Das müsstest du mir noch mal übersetzen bzw. sagen auf was sich das genau bezieht.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

11

Sonntag, 8. März 2009, 23:09

Soweit ich weiss muss man an bereits weit verbreiteten Bildern kein Bildrecht besitzen ;)

Weisst du da was anderes? Wäre interessant zu erfahren...
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

12

Sonntag, 8. März 2009, 23:11

Wenn die weit verbreitet sind, ist aber trotzdem noch ein Urheberrecht drauf... ich will dich damit nicht ärgern. Mich interessierts nur auch, wegen TV-Kult :) Da sollte man mal nen Fachmann befragen.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

13

Sonntag, 8. März 2009, 23:14

Kennst du einen?

Ich dachte wirklich immer, das wäre okay, da die Bilder überall auftauchen...

Und wie gesagt: Die Seite verfolgt ja keinerlei finanzielle Interessen. Denke das da evtl. noch nen Unterschied bezieht zu ner Seite die damit Geld verdient ?!?!
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

14

Sonntag, 8. März 2009, 23:48

Das schon, trotzdem kann man ärger kriegen.

Siehe Abmahnungen im Netz
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

15

Sonntag, 8. März 2009, 23:59

Ich hab jetzt mal den Verlinkten Artikel durchgeackert ;(

"es bestehe ein Anspruch auf Ersatz der Anwaltsgebühren, weil die Domain kinski-klaus.de von Seiten der Domain-Inhaberin zu Werbezwecken und zur Befriedigung der eigenen Geschäftsinteressen genutzt und nicht das Informationsinteresse der Allgemeinheit bedient wurde."

Das würde ja bei mir nicht greifen. Ich habe weder Werbezwecke noch eigene Geschäftsinteressen, sondern will nur das Informationsinteresse bedienen. Das müsste also doch alles i.O. gehen...

Ach, verdammt, sowas is echt kompliziert ;)
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

16

Montag, 9. März 2009, 00:05

Ja aber selbst wenns nicht kommerziell ist kann man zumindest ne Abmahnung bekommen, die auch vierstellig sein kann. Aber wie gesagt, ich kenn mich da zu wenig aus. In der Regel passiert nichts, aber vorkommen kann das schon immer mal wieder..
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

17

Montag, 9. März 2009, 02:27

Ich hoff das beste, lieber Leser ;)
  • Zum Seitenanfang

pepe68

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 30. November 2008

Beiträge: 532

18

Donnerstag, 23. April 2009, 14:51

Hey sehr coole Seite. Gefällt mir! Toll, dass es noch andere gibt, die diese alten Filme mögen. Die Seite kommt gleich mal in meine Favoriten.
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

19

Dienstag, 16. Februar 2010, 20:41

Jetzt ist die Seite leider auch mittlerweile offline :-(
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 46 240

20

Sonntag, 3. April 2011, 22:21

http://www.deutscheslichtspieltheater.de/ Ist wieder online! Auch der Betreiber Chewie ist in unser Forum zurück gekehrt! Willkommen zurück! Toll, dass es wieder eine Anlaufstelle zum Thema Deutsche Filme im Netz gibt. Auch super, dass wir in Zukunft zusammenarbeiten werden, was das Forum angeht. So können wir nach und nach eine Anlaufstelle für alle Interessenten des Deutschen Tonfilms aufbauen und erschaffen somit eine hoffentlich würdige Alternative zur alten Webseite deutscher-tonfilm.de
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen