Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 591

1

Donnerstag, 10. April 2008, 09:33

Woran müsst ihr denken, wenn ihr ans Fernsehen der 90er Jahre denkt?

Bei mir kommen Stichworte hoch wie Beavis & Butt-Head, MTV, Viva, Disney Club, Wrestling, Trick 7 -> Dick Tracy, Simpsons, Tiny Toons, später auch Roseanne, Alf, Bill Cosby, Unser Lautes Heim usw usw

Tele*5 war plötzlich weg, dafür gab es Sender wie DSF oder Kabel 1 hoch.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

bw

Redakteur (bw)

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Beiträge: 178

2

Donnerstag, 14. August 2008, 20:43

kabel 1 hieß vorher ja noch kabelkanal...

eine welt brach für mich zusammen als damals tele5 geschlossen wurde und an seine stelle dsf trat.

ansonsten fällt mir spontan noch der li-la-laune bär, bim bam bino, vampy usw. ein
Warum reiben sich Frauen morgens die Augen? Weil sie keine Eier haben, die sie kratzen könnten!
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 591

3

Donnerstag, 14. August 2008, 21:07

Ja. Vampy war ne grausame und billige Kopie von Bino. Ich habe ihn gehasst, Habs trotzdem geschaut. Die Zeichentrickserien waren auch scheiße die da dann auf RTL2 kamen. Diese 80er Jahre Sci-Fi Serien und Western (Saber Rider, Galaxy Rangers, Starcom, Defenders Of The Earth, der ganze coole stuff halt), die waren richtig geil und auch cool aufgezogen.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

bw

Redakteur (bw)

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Beiträge: 178

4

Freitag, 15. August 2008, 11:48

vampy war doch die rtl2 version vom bino, oder? aber wo kam der bino nochmal, kriege das nich mehr auf die reihe...war das tele5?

auf rtl2 gings ja damals schon los mit den ganzen manga-vorläufern...mila superstar, die kleinen superkicker und wie sie alle hießen. da waren mir die serien aus den 80ern auch wesentlich lieber!
Warum reiben sich Frauen morgens die Augen? Weil sie keine Eier haben, die sie kratzen könnten!
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 591

5

Freitag, 15. August 2008, 14:11

Bino war zuerst Tele*5 und ging dann zum Kabelkanal über.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

dl

Redakteur (dl)

Registrierungsdatum: 29. September 2007

Beiträge: 1 400

6

Samstag, 16. August 2008, 00:05

Der Landarzt, eine Schrecklich nette Familie, Traumhochzeit, Die 100.000 Mark Show
oha, viel fällt mir wirklich nicht ein... war halt nicht gaaanz meine Zeit...

aber Samstags die 100.000 Mark-Show mit Ulla Kock am Brink gucken zu dürfen war echt immer das Highlight für mich.
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 13 645

7

Samstag, 16. August 2008, 17:27

@sk:

Gab´s bei Euch in Bayern nicht sogar Tele 5 über die Hausantenne?
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 591

8

Samstag, 16. August 2008, 20:40

Tele*5 haben wir über kabel gekriegt. Vorher hatten wir nur ca. 6 programme


Daniel, hast du echt den landarzt geguckt in den 90ern? :D

Traumhochzeit hab ich mir regelmässig reingezogen :) Und die 100 000 mark show war eh der Hammer!
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 13 645

9

Samstag, 16. August 2008, 22:37

Dann war das nur München, wo Tele 5 auch terrestrisch ausgestrahlt wurde.
  • Zum Seitenanfang

dl

Redakteur (dl)

Registrierungsdatum: 29. September 2007

Beiträge: 1 400

10

Sonntag, 17. August 2008, 06:38

Klar :)
Erinner mich sogar noch daran, wie der "alte" Landarzt von der Klippe gefallen ist und dann Walter Plathe den neuen Landarzt spielte.
Immerhin war ich damals desöfteren bei den Dreharbeiten vom Landarzt dabei... ist ja hier gleich um die Ecke (Kappeln)
Hab mir als kleiner Junge dann immer Autogrammkarten von den Darstellern geholt (Antje Weisgerber, Heinz Reincke, Gerhard Olschewski und Co.)
  • Zum Seitenanfang

sak

Administrator (sak)

Registrierungsdatum: 26. Juli 2007

Beiträge: 3 011

11

Sonntag, 17. August 2008, 14:26

Zum Thema Landarzt fällt mir Praxis Bülowbogen ein. Das hat meine Mom immer geguckt und besonders einprägend an dieser Serie fand ich eigentlich die Titelmelodie.
"Wir sind alle Individuen!" - "Ich nicht!"
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 591

12

Sonntag, 17. August 2008, 18:36

ICh als ich ganz ganz klein war noch die Schwarzwaldklinik ;)
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 13 645

13

Montag, 18. August 2008, 14:05

Die Schwarzwaldklinik habe ich als Kind auch immer gesehen. Aber eigentlich gehört das eher in das Thema "Fernsehen der 80er". Das war auch so eine Sendung, die hat man nur geschaut, weil nichts anderes kam und weil es alle geguckt haben. In den 90ern war dieses Phänomen ja nicht mehr so verbreitet, weil man meistens mehr als nur eine handvoll Sender hatte. Dort hatte man schon eher Alternativen und mußte nicht schauen, was auf die Mattscheibe kam.
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 591

14

Mittwoch, 20. August 2008, 16:36

Ein wunderbarer Spiegel, quer durch die Fernsehwelt der 90er ist in meinen Augen Kalkofes Mattscheibe, einfach, weil er auch "belangloses" zeigt, also so wie das Programm damals tagtäglich war.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 13 645

15

Mittwoch, 20. August 2008, 19:59

Und vor allem sieht man daran auch, welche bedeutende Rolle Sendungen mit volkstümlicher Musik in den 90ern spielten.
  • Zum Seitenanfang

sak

Administrator (sak)

Registrierungsdatum: 26. Juli 2007

Beiträge: 3 011

16

Donnerstag, 21. August 2008, 12:46

Haben sie doch heute auch noch, oder irre ich mich. ich hab zumindest das Gefühl, dass dauernd eine Sendung mit volkstümlicher Musik läuft.
"Wir sind alle Individuen!" - "Ich nicht!"
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 591

17

Donnerstag, 21. August 2008, 13:46

Der Meinung bin ich auch. Das war so seit dem ich denken kann - bis heute. Die Sache ist auch, dass Kalkofe gerne diese Thematik aufgreift.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

bw

Redakteur (bw)

Registrierungsdatum: 7. August 2008

Beiträge: 178

18

Donnerstag, 21. August 2008, 21:58

als ich mir gestern "die 10" auf RTL angeschaut habe wurde ich wieder an eine der besten shows erinnert die ich je gesehen hab.
erinnert ihr euch noch an "alles nichts oder?!" mit hugo-egon balder und hella von sinnen?
ich fand es göttlich...es war so schlecht dass es schonwieder gut war.
meiner meinung nach das unterhaltsamste was balder je gemacht hat.
Warum reiben sich Frauen morgens die Augen? Weil sie keine Eier haben, die sie kratzen könnten!
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 591

19

Freitag, 22. August 2008, 23:43

Ja ich habs geliebt. Die Wiederholungen auf Super RTL hab ich 1-2 mal gesehen und da hab ichs als absoluten Mist empfunden. Aber damals wars der knüller. Absolut unterhaltsam.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

sak

Administrator (sak)

Registrierungsdatum: 26. Juli 2007

Beiträge: 3 011

20

Freitag, 22. August 2008, 23:48

Ohja, die war wirklich so wahnsinnig schlecht... und so quietschbunt!!!!! Ich habe sie trotzdem geliebt.

Ich kenne das aber nur von den Wiederholungen auf SuperRTL oder sowas.
"Wir sind alle Individuen!" - "Ich nicht!"
  • Zum Seitenanfang