Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mrtom1980

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

Beiträge: 4 941

1

Sonntag, 16. Oktober 2005, 19:44

Hallo zusammen,

Blau blüht der Enzian

Habe ich mir heute morgen auf dem NDR angesehen und aufgenommen.
Toller Film mit Hansi Kraus, Ilja Richter, Eddi Arent, Jutta Speidel, Hans Terofal...usw.
Wer solche Filme aus der Zeit mag, wird sicher seine Freude damit haben!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mrtom1980« (9. Dezember 2012, 20:45)

  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

2

Montag, 17. Oktober 2005, 14:03

Gern geschehen :)
Leider übersehe ich auch manchmal Sendedaten - von daher bin ich auch auf die Hilfe der Seitenbesucher angewiesen.

Hat aber bisher recht gut geklappt.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

mrtom1980

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2005

Beiträge: 4 941

3

Montag, 17. Oktober 2005, 19:16

Kein Problem!!!

wenn ich auch was entdeckte, werde ich es hier veröffentlichen.

Mfg mrtom1980
  • Zum Seitenanfang

hoppala

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beiträge: 6

4

Sonntag, 6. August 2006, 20:35

Hiho :) !

Habe etwas gefunden, auch wenn nicht jeder Premiere hat... :

Do, 24.08.
22:40 - 23:30
Premiere Krimi
SOKO 5113
Eine Frage der Logik

Do/Fr, 24.08.
03:00 - 03:50
Premiere Krimi
SOKO 5113
Eine Frage der Logik


Fr, 25.08.
15:45 - 16:35
Premiere Krimi
SOKO 5113
Eine Frage der Logik

Do, 07.09.
23:15 - 00:00
Premiere Krimi
Die Rosenheim-Cops Alarm für eine Kuh

Do/Fr, 07.09
05:15 - 06:00
Premiere Krimi
Die Rosenheim-Cops Alarm für eine Kuh

Fr, 08.09.
15:05 - 15:50
Premiere Krimi
Die Rosenheim-Cops Alarm für eine Kuh

Werde mal beide Serien aufnehmen :)

Bis danndann
Hopps :)
  • Zum Seitenanfang

hoppala

Anfänger

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beiträge: 6

5

Sonntag, 6. August 2006, 20:39

Zitat

Aber worüber ich mich geärgert habe, dass die Fehnsehzeitschriften wieder solche Filme als "billigen, langweiligen Klamauk" beurteilen. Ist doch jedem selber überlassen, wie man diese Filme bewertet. Klar, daß diese Filme nicht mehr der heutigen Zeit entsprechen. Aber die werden oft wiederholt, ein Beweis dafür, daß man sowas heute noch gerne anschaut...ob jung oder alt...
Das ist es nicht wert, wenn Du dich darüber ärgerst, die bewerten doch
nur irgendwelche Pseudointerllektuelle Filmchen gut, die irgendwo in tiefsten
Dschungel gedreht worden sind und deren Inhalt hypermegaoberdramatisch
ist...... diese ganzen Bewertungen sind doch sowieso für die Füsse.

Bis danndann
Hopps :)
  • Zum Seitenanfang

Chewie

Profi

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Beiträge: 1 041

6

Dienstag, 5. Juli 2011, 09:10

So, auch mal wieder geschafft nen Film online zu stellen ;)



Bewertung CH

Ilja Richter mal ohne Rudi Carrell. Dazu die junge Jutta Speidel und der junge Sascha Hehn. Die Handlung war natürlich heile Welt und Klamauk, mir gefällt es aber immer wieder. Dazu noch ein grosses Staraufgebot (s.o.) und mein Glück ist vollkommen. Die Musikstücke wurden diesmal geschickt in die Handlung eingeflochten und störten daher nicht sondern passten gut in den Film hinein. Sehr kurzweilige 90 Minuten. 9 Heinz!

9 / 10 Pkt.

Bewertung (SH)

Der Film war recht amüsant und hat mir gut gefallen. Ilja Richter hat mir zu sehr versucht Theo Lingen zu imitieren. Aber er kam lange nicht an die Klasse heran , es wirkte eher aufgesetzt und albern. Die Thematik des Filmes war nette und leichte Kost wie durchaus üblich zu dieser zeit. Dnenoch kann man sich den Film getrost noch einmal anschauen. Hansi Kraus war wie üblich in einer eher frechen Rolle zu sehen und spielte diese gewohnt souverän herunter. 7 Romy!

7 / 10 Pkt.
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 646

7

Dienstag, 5. Juli 2011, 09:45

Ich finde ihn eigentlich auch gut gelungen. Es handelt sich hier natürlich wieder um Klamauk allererster Güteklasse aber mehr will der Film auch nicht sein. Gerade die Kombi der Leute, die vor der Kamera mitwirken, ist toll. Lustiger Film, der sich super für den Sonntagnachmittag eignet :)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang