Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 13 658

1

Samstag, 14. Januar 2017, 21:18

Die obercoole Südpolgang

Die obercoole Südpolgang ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine Gang von 5 Pinguinen:
Patrick, Paul, Peter, Phil und Pierre.
Eigentlich müssten sie Südpol-BAND heissen, da sie viele tolle songs zu bieten haben.
Erfunden wurden sie von "Hallo Spencer"-Erfinder Winfried Debertin. Die Stimmen der Pinguine stammen alle von Sänger Christoph Busse, der auch schon viele tolle Sesamstraßen-lieder gesungen hat. In diesme Fall wurde seine Stimme zusätzlich hochgepitcht. Der Clou ist hierbei, dass er den Pinguinen auch verschiedene Akzente gegeben hat. So singt einer der Pinguine mit Berliner DIalekt, während ein anderer das R rollt.
Kennt Ihr diese colle Band?
Wie findet Ihr sie?


ÜBRIGENS: Ihre Songs gibt es auch auf englishc und sogar griechisch!
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 256

2

Samstag, 14. Januar 2017, 22:33

Ist ganz nett gemacht. Aber nichts, was ich mir selbst anhören oder anschauen würde.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 13 658

3

Sonntag, 15. Januar 2017, 08:41

Naja, ist halt für Kinder!
Und besser als Rolf Zuckowski ist es allemal! :thumbsup:
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 256

4

Sonntag, 15. Januar 2017, 21:06

Was ist denn an Zuckowski schlimm? Als Kind mochte ich ihn garnicht (weil er eben so "direkt" für Kinder geschrieben hat, was mir nicht gefallen hat), inzwischen mag ich ihn - zumindest die erste Kassette.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 13 658

5

Sonntag, 15. Januar 2017, 21:20

Vergleich einfach Zuckowskis Musik für Kinder mit der von Reinhardt Lakomy! Dann weißt Du es!
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Pumucklinchen

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2003

Beiträge: 222

6

Mittwoch, 22. März 2017, 19:51

Ich habe eine zeitlang alles der "Südpolgang" gesammelt, gerade weil sie von Winfried Debertin sind. Aber nach einiger Zeit gingen mir die Stimmen auf die Nerven!

ich bin mit Rolf Zuckowski aufgewachsen und werde auch meinen Kleinen damit aufwachsen lassen. Ich habe als Kind die "Schulweghitparade" immer rauf und runter gehört! Und gerade wurde die "Vogelhochzeit" neu aufgenommen. Aber ich weiche ab....
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen