Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

pappel

Anfänger

Registrierungsdatum: 15. Mai 2009

Beiträge: 25

1

Montag, 26. Oktober 2009, 11:47

Horrorfilm-Voting

Halloween steht vor der Tür und man wählt wieder die besten Horrorfilme.
Interessant finde ich die Auswahl von http://www.moviepilot.de.
Die haben 17 Filme herausgesucht, die meiner Meinung nach nicht nur oder schwerlich dem Horrogenre zuzuweisen sind. Was meint ihr? Z.B. Shining ein Horrorfilm?
Hier zum Voting: http://www.moviepilot.de/news/das-groe-v…er-beste-104309
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 594

2

Montag, 26. Oktober 2009, 17:03

Shining ist schon ein Horrorfilm, aber kein richtig "schlimmer". Als was würdest du das zuordnen? Thriller?

Alien ist in meinen Augen definitiv kein Horror-Film, das ist doch klas Science-Fiction?
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

jh

Redakteur (jh)

Registrierungsdatum: 10. März 2004

Beiträge: 13 645

3

Montag, 26. Oktober 2009, 19:55

Ohne daß ich mir die Liste angeschaut habe, es kann manchmal ja auch Überschneidungen der Genres geben oder manche Filme lassen sich nicht richtig einordnen. Was ist eigentlich eine gültige Definition von Horrorfilm? Bei solchen Kategorisierungen ist ja auch immer ein bißchen Schubladendenken mit dabei.
  • Zum Seitenanfang

Kuroi

Redakteur (jb)

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Beiträge: 1 104

4

Montag, 26. Oktober 2009, 22:49

Ohne daß ich mir die Liste angeschaut habe, es kann manchmal ja auch Überschneidungen der Genres geben oder manche Filme lassen sich nicht richtig einordnen. Was ist eigentlich eine gültige Definition von Horrorfilm? Bei solchen Kategorisierungen ist ja auch immer ein bißchen Schubladendenken mit dabei.

Auf Wikipedia gibt's 'nen gelungenen Artikel zur Entwicklung des Horrorfilms. Inhaltlich stimme ich dem im Großen und Ganzen zu. Moviepilot hat sich jedenfalls bei der Horrorfilmauswahl teilweise gehörig vergriffen.
  • Zum Seitenanfang

pappel

Anfänger

Registrierungsdatum: 15. Mai 2009

Beiträge: 25

5

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 11:55

Shining ist schon ein Horrorfilm, aber kein richtig "schlimmer". Als was würdest du das zuordnen? Thriller?

Alien ist in meinen Augen definitiv kein Horror-Film, das ist doch klas Science-Fiction?
alien ist für mich "klassischer SciFi-Horror", da sieht man schon das man es mit den genregrenzen lockerer sehen kann
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 594

6

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 12:03

Ich habe Alien nie gang gesehen, denke aber, dass es deine beschreibung gut trifft. Jedenfalls als klassischen Horrorfilm würde ich ihn nicht einstufen.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

gh

Redakteur (gh)

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Beiträge: 2 326

7

Samstag, 31. Oktober 2009, 23:24

Gerade im Horror-Genre gibt es viele Filme, die auch anderen Sparten zugeordnet werden könnten. Beispiele:
  • "Alien" - SciFi-Horror
  • "Die 7 goldenen Vampire" - Eastern-Horror
  • "Dracula" - Klassik-Horror
  • "Exorzist" - Sakral-Horror

"RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

(Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


"Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
(Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)

  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 38 594

8

Samstag, 31. Oktober 2009, 23:26

Sakral-Horror und Eastern-Horror hör ich zum ersten Mal :D Aber klar, überschneidungen gibt es überall. Auf Das Vierte läuft gerade Scream, könnte man als Teenie-Horror einstufen? Ist aber von der Machart auch ein klassischer Slasher-Film
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

sr

Redakteur (sr)

Registrierungsdatum: 15. März 2010

Beiträge: 48

9

Donnerstag, 8. April 2010, 00:09

Die goldenen 7 Vampire ist aus dem Wuxia Genre. Ein Honkkog Genre was Matrial Arts mit Fantasie verbindet.
Wobei ich Chinese Ghost Story eigentlich immer noch am besten finde aus der Ecke.
  • Zum Seitenanfang

gh

Redakteur (gh)

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Beiträge: 2 326

10

Montag, 12. April 2010, 21:11

Als der Film rauskam, gab es Begriffe wie Wuxia noch nicht. Selbst Begriffe wie "Slasher" etc. gab es auch erst nach Filmen wie "Muttertag", denn bis dahin war die Horrorfilme ja noch recht harmlos. Erst nach "Muttertag", "Freitag der 13." etc. musste ein neuer Begriff her, weil "Horror" nicht mehr das immens hohe Maß an Blut und gezeigter Gewalt bezeichnen konnte.

"RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

(Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


"Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
(Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)

  • Zum Seitenanfang

sr

Redakteur (sr)

Registrierungsdatum: 15. März 2010

Beiträge: 48

11

Montag, 18. Oktober 2010, 17:52

Wuxia gab es schon zu der Zeit, da der Begriff mit der chiniesischen Literatur stark verwurzelt ist.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen