Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

ALEXA

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2010

Beiträge: 1 105

1

Samstag, 9. September 2017, 00:13

Eurosport

Also Leute ,das heute war ja wieder eine Blamage für Eurosport und deren Eurosportplayer . Wie schon im Spiel vor 2 Wochen Köln -Hamburg wo gar nichts ging ,war heute beim Spiel
HSV gegen Leipzig oft Standbildfestival und Bildruckler .
Sagt mal gehts noch :cursing:
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 48 503

2

Samstag, 9. September 2017, 02:11

Oh das hört sich krass an. Davon habe ich garnichts mitbekommen. d.H. Eurosport überträgt aktuelle Fußballspiele und hat technisch massig Probleme das ordentlich auf die Mattscheibe zu kriegen? "Mal" kann ja mal was sein, aber wenn das dauernd ist, ist das schon ne harte Nummer. Da gabs sicher nicht nur bei Dir Unmut.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

ALEXA

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2010

Beiträge: 1 105

3

Samstag, 9. September 2017, 10:14

Nein ,nicht nur bei mir , siehe Link !!!


http://www.focus.de/sport/videos/hsv-geg…id_7571449.html

Ist schon erstaunlich ,das ein Weltkonzern wie Discovery , die Milliarden für die Medienrechte von den Olympischen Spielen zahlen , den Player nicht zum laufen kriegen .
Eurosport überträgt exklusiv ALLE Freitagsspiele der Fußballbundesliga und einige wenige Sonntags/Montagsspiele und die Relegation . Das hat das Kartellamt so gewollt ,Sky durfte nicht mehr auf alles bieten .
  • Zum Seitenanfang

No Nick

Meister

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beiträge: 2 755

4

Samstag, 9. September 2017, 13:04

Laut Discovery hat es diesmal nur einige wenige betroffen. Ich kenne mich da nicht so aus, aber wenn ich ZDF über den IE streame, habe ich auch nur Breakdance auf dem Bildschirm. Der Feuerfuchs kriegt es nahezu ohne Ruckeln hin.

Die Entwicklung generell zum Geldscheffeln in der Bundesliga oder beim Fernsehen überhaupt gehen mir schon seit einiger Zeit auf den Keks. Darum schaue ich nur noch wenig Fußball. Stattdessen höre ich Radio. Das ist zwar ohne Bild, aber man ist auch nicht darauf angewiesen, fast zwei Stunden lang nur herumzusitzen.

Im übrigen war ich bei Neuerungen noch nie der Erste. Manchmal ist es gut zu warten, bis die Kinderkrankheiten erledigt sind. ^^ Für mich wird's erst interessant, wenn ich vielleicht irgendwann nicht mehr werde laufen können. Soweit ich mich dann vom Rundfunkbeitrag befreien lassen kann, wäre sogar Geld dafür übrig. ;)

Dennoch: Ärgerlich, wenn man etwas kauft, das dann nicht funktioniert. Es wäre nett, wenn Eurosport sich zu einer kleinen Entschädigung durchringen könnte.
Pfui Deibel, ist die hässlich!
  • Zum Seitenanfang

ALEXA

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2010

Beiträge: 1 105

5

Sonntag, 10. September 2017, 09:56

Dies am Freitag war ja schon die 2 Panne beim Eurosportplayer . Beim ersten Spiel HSV - Köln konnnte man sich gar nicht einloggen ,also ich konnte überhaupt nichts sehen ,wie auch wohl fast alle Abonnenten von Eurosportplayer.de . Da musste Eurosport reagieren und es gab für jeden Betroffenen 10 Euro ( Schmerzensgeld ) ,was ja anstänig war bei einem Jahresabo von 29,99 ,wenn man bis 31.08 abonniert hatte .

Nur jetzt am 08.09 konnte man sich einloggen hatte Bild ,nur was für welches Standbilder , Ruckelbilder und auch Aussetzer . Technische Probleme können vorkommen , Sky hatte gestern Tonprobleme sowohl bei der Bundesligakonferenz sowie beim Topspiel wie auch vor 2 Wochen beim Spiel Leipzig -Freiburg ,nur ein gewisser Mindeststandard sollte gewährt sein und dazu war Eurosport bisher nicht in der Lage . Bin gespannt auf Freitag da trifft es wieder den HSV in Hannover !!!!

@ No Nick
Früher zu DDR Zeiten hab ich immer auf NDR 2 die ARD Radio - Konferenz gehört , Altmeister Werner Hansch , Hansi Küpper , Günther Koch oder Tom Beyer am Mikro .
  • Zum Seitenanfang

No Nick

Meister

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beiträge: 2 755

6

Sonntag, 10. September 2017, 19:39

Das gibt es immer noch, nur jetzt mit Armin Lehmann (der war damals schon dabei), Jörg Tegelhütter, Karl-Heinz Kas (vom Bayerischen Rundfunk, einer der Besten zurzeit), Guido Ringel, Matthias Zurawski, Alexander Bleick uva. Besser als NDR ist Inforadio vom rbb. 3 Stunden Fußball am Stück, da entgeht dir kein Tor.

Und bezahlt isses auch schon. :thumbup:
Pfui Deibel, ist die hässlich!
  • Zum Seitenanfang

ALEXA

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2010

Beiträge: 1 105

7

Freitag, 2. Februar 2018, 13:36

Heute auf Eurosport 1, Bundesliga live ,1.FC Köln -Borussia Dortmund um 20.30 für jedermann empfangbar !!!
Eurosport will damit Werbung für seine Bundesligaübertragungen machen und auf die baldigen Olympiaübertragungen aus Südkorea hinweisen.
  • Zum Seitenanfang

No Nick

Meister

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beiträge: 2 755

8

Freitag, 2. Februar 2018, 15:58

Also eine Art Lockvogelangebot?
Pfui Deibel, ist die hässlich!
  • Zum Seitenanfang

ALEXA

Profi

Registrierungsdatum: 8. Juni 2010

Beiträge: 1 105

9

Samstag, 3. Februar 2018, 00:20

Ja natürlich ,aber es war ein spannendes Fußballspiel das Dortmund 3:2 in Köln gewann und die Werbung hielt sich in Grenzen ,da ist man von Sky anderes gewohnt.

Es hat sich für Eurosport gelohnt :
https://www.dwdl.de/zahlenzentrale/65412…v_tolle_quoten/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ALEXA« (3. Februar 2018, 10:31)

  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen