Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 638

1

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 05:58

Umfrage für das Jahr 2017

2007 hat bf dieses schöne Thema eröffnet: https://www.tv-kult.com/forum/index.php?…d&threadID=3702 Da möchte ich dran anknüpfen. Wobei ich bei vielen Rubriken sicher nichts weiss. Aber ich lasse sie mal stehen - ihr könnt gerne Rubriken Ergänzen, wenn Ihr Eure Punkte einstellt.

Beste Filme

Ich glaube ich war dieses Jahr kein einziges Mal im Kino. Dafür habe ich mit den Kindern viele Klassiker geschaut ("Hula Hopp conny", "Hurra, die Schule brennt", aktuell "Der Räuber Hotzenplotz"). Ein Klassiker, den ich noch nicht kannte, sind die Immenhof-Filme. Die werte ich hier mal als "Beste Filme" 2017 für mich - weil sie für mich neu waren.

Filmenttäuschung

-

Bestes Musikalbum

Broilers – Sic!

Schlechtestes Album

-

Lieder des Jahres

Broilers - Ihr da oben
Broilers - Hier steh ich
Helene Fischer - Achterbahn
Helene Fischer - Herzbeben
Hochtirol - Konys Hupen

Musikalische Überraschung

Broilers und Frei.Wild mit "Antiwillkommen" (Ohrwurm, seit über 10 Jahren, dass ich mal wieder Frei.Wild höre). Und Helene Fischer mit ihren neuen Liedern.

Persönlichkeit des Jahres

Jeder, der es noch wagt, selbst zu denken

Fernseh-Überraschung des Jahres

Pastewka wird weiter gedreht - für amazon prime

TV-Serie des Jahres

- Habe keine neue Gesehen glaube ich. Gerade angefangen habe ich "Last Man on Earth" (2 Folgen gesehen) - die ist ganz gut

Abgang des Jahres

- Martin Schulz' Rückzug aus der großen Koalition in der TV-Elefantenrunde (fast besser als Schröder 2005)
- Frauke Petry während der Pressekonferenz nach der Wahl

Bestes Konzert-Erlebnis

Gabs keins. Ah doch: Wenn mir meine Töchter was vorsingen ;-)

Fernseh-Event des Jahres

Habe im Moment nicht überall Fernsehempfang. Für mich war toll die Antiksendungen bei DMAX usw entdeckt zu haben (Storage Wars usw. - zwar trashig, aber ganz witzig ab und zu)

Persönliches Event des Jahes

Die Events mit den Kindern (Urlaub, Veranstaltungen wie St. Martins Umzug)

Schönste Reise

Bauernhofurlaub bei Salzburg, Center Park Urlaub in Hollan, Prag-Wochenende

Persönliches Highlight

Der schöne Alltag, der in den letzten 2 Jahren zurecht organisiert wurde - besonders die Zeit mit den Kindern, aber auch die Projekte

Persönliche Negativpunkte

Finanzprobleme (Steuernachzahlungen, Vertragsstrafen)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Conrad

Profi

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Beiträge: 1 245

2

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 09:25

Ich kann nur zu ein paar Kategorien meinen Senf geben - aber das mach ich natürlich gern :D

Beste Filme

Aki Kaurismäkis Die andere Seite der Hoffnung

Lieder des Jahres

Blutengel, "Reich mir die Hand" (mit dem ofiziellen Video) (Ich hoff, das ist überhaupt aus diesem Jahr :rolleyes: )

Musikalische Überraschung

Dass ich plötzlich wieder auf Dark Wave abfahre

Persönlichkeit des Jahres

Alle, die unter Lebensgefahr Flüchtlinge aus dem Meer retten

TV-Serie des Jahres

Das ist eigentlich keine Serie im eigentlichen Sinn, aber ich füge es hier trotzdem mal ein. Da passt es am ehesten: Scobel

Abgang des Jahres

Frauke Petry während der Pressekonferenz nach der Wahl

Schönste Reise

Ein Wochenende auf einem Bauernhof im Berchtesgadener Land
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen