Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 465

141

Donnerstag, 24. August 2017, 13:11

Du ich dachte erst das sind Enten... da bin ich nicht gerade der richtige Ansprechpartner für solche Fragen ;)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 686

142

Donnerstag, 24. August 2017, 18:14

Du müsstest ja nur die Spezies per Google Bildersuche angucken, dann kann ich es für Dich definieren ;) Naja ist ja auch egal ;)

Übrigens.. Ende September kommt die neue Nils Holgersson 3D Serie ins Fernsehen (Kika)!

Aber die Serie wird sowieso nicht so gut (Thema Vorurteile ? ;) ) wie die legendäre 2D-Serie, die nachwievor die beste der Welt ist, das kann ich jetzt schon sagen. :P
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 465

143

Donnerstag, 24. August 2017, 18:17

Erfahrungswerte, sag ich da nur. Aber man lässt sich ja auch immer gerne positiv überraschen :)
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 686

144

Donnerstag, 24. August 2017, 18:20

Ja, ich werd sie auf jeden Fall mit meinem Freund zusammen aufnehmen und anschauen :) Vielleicht werden wir ja tatsächlich positiv überrascht. :) Wenigstens ein paar Folgen, ein paar Szene, ein paar Sekunden Genialität so dass es wenigstens teilweise manchmal an die 2D-Serie rankommt. Aber ich sehe schwarz in Zeiten von politischer Korrektheit, Gutmenschentum und Oberflächlichkeit, dass die Serie auch für Erwachsene so ansprechend ist wie die 2D-Serie. Siehe die neuen und alten Benjamin-Blümchen-Folgen, die eher infantil und kindisch sind und nur noch für die ganz kleinen geschneidert sind heutzutage. (guzi-guzi-Sprache usw)
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 686

145

Montag, 2. Oktober 2017, 13:00

Die neue Nils 3D Serie habe ich mir mit einem Freund nun angeschaut. Ohje das ist ohne Übertreibung mit Abstand das schlechteste was ich bisher an 3D-Animationsserien gesehen habe:

- Die Folgen sind nur 12 Minuten lang (Glauben die Produzenten, dass die Kinder von heute keiner Episode mit 25 Minuten mehr folgen können? Die ADHS-Kinder die ständig durch Smartphone und co abgelenkt sind, freuen sich)

- alles ist viel zu hektisch (seid nur mal ein paar Sekunden abgelenkt, z.b. um gemütlich einen Tee zu schlürfen, schon sind 30 Sachen passiert die man verpasst hat),

- Es ist viel zu schnell geschnitten (MTV-mässig 3 Schnitte pro Sekunde quasi. Willkommen zur Generation Youtube-Jump Cut!)

Die Synchronstimmen, naja... nicht schlecht, aber kein Vergleich zur alten Serie.

- Keine Romantik, keine Atmosphäre, keine Emotionen, alles cool und hip und auf modern gemacht.

- Kein eingängiger Soundtrack a la Karel Svoboda der die Originalserie vertont hat

- Es wird nur alberner Slapstick präsentiert, aber humoriges, das Kinder wie auch Erwachsene anspricht, gibt es hier nicht. Nur die ganz kleinen werden angesprochen mit Gutzi Gutzi Humor. Wieso überrascht mich das nicht?

- "Frei nach Selma Lagerlöf" steht im Vorspann. Ja, SEHR frei... aber mehr auch nicht. Keine Schwedenhistorien und skandinavischer Hintergrund.

- Anspielungen auf das Christentum gibt es auch nicht (Das gefällt mir obwohl ich nicht religiös bin bei der 2D-Nils Serie), diese alte Sprache... Gott möge ihm die Bosheit austreiben usw, sind nicht vorhanden.

- Nils wird nicht bestraft, sondern ihm wird ein Wunsch gewährt, dass er fliegen kann. Auch Martin die Hausgans wird verzaubert, so dass er erst fliegen kann.

- Gleich in der ersten Folge finden so viele Dinge statt, die erst in den ersten 6 Folgen der 2D-Originalserie eingeführt werden. Man kommt sich regelrecht veräppelt vor...

- Die irdische Schwerkraft scheint bei diesen billigen computeranimierten Serien nicht zu existieren. Die Figuren bewegen sich VIEL zu schnell. Da bekommt man doch einen Koller vom Zuschauen, ohne Übertreibung. Diese Übertreibung der Bewegungen der Charaktere soll wohl lustig wirken, aber wirkt einfach nur albern.

Naja und so könnte ich stundenlang weitermachen. Vielleicht liest das jemand, der per Suchmaschine diese Zeilen gefunden hat, und möchte auch etwas zur neuen Nils Holgersson Serie schreiben!
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 13 762

146

Montag, 2. Oktober 2017, 16:53

das war zu erwarten... ich werde mal interessehalber reinsehen, ob es wirklich so schlimm ist
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 686

147

Montag, 2. Oktober 2017, 17:56

Grüner Blitz, ja Deine Meinung würde mich interessieren. In der Mediathek kann man sich die Folgen in HD anschauen. Kannst ja dann wieder hier reinschreiben.

Vielleicht sind einige der späteren Folgen ja gut, ich werde die Serie weiterverfolgen. Manchmal ist es ja so dass der Start nicht so toll ist, und später dann doch interessant zum Zuschauen ist, mal schauen.
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 13 762

148

Montag, 2. Oktober 2017, 20:25

LOL! Bei SÄMTLICHEN neueren Pokemon-staffeln isses genau umgekehrt! :D
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 686

149

Dienstag, 3. Oktober 2017, 01:18

Du meinst dass die alten Pokemon Staffeln besser waren? Also ich habe die ersten Pokemon Staffeln noch gerne geschaut! :)

Auch Digimon Staffel 1 bis 3 sind klasse! Dann wurde es Durchschnittskram ab Staffel 4. Die ersten Pokemon Staffeln und Filme (ich kenne die ersten 4 Filme) waren eben aufregend, weil's was neues war, und dann später abgenudelt und langweilig, weil immer das gleiche :D
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 13 762

150

Samstag, 7. Oktober 2017, 19:06

WAS IST DAS???
Erst mal ist das gerade mal 08/15 - 128 bit-Grafik! "Smash bros. mellee" sieht besser aus!
Dann was war das für eine Szene?`Alle paar SEKUNDEN Kamera-sprünge! Das wirkt alles viel zu hektisch!
Schön ist was anderes! kein Vergleich zu der Zeichentrickserie!
Smörebröd! Smörebröd! Römpömpöm!
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 686

151

Samstag, 7. Oktober 2017, 22:01

Ja das kann man so sagen!

Ich werde die Serie mal weiterschauen, vielleicht ist da doch was dabei was taugt an Episoden.
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 47 465

152

Freitag, 27. Oktober 2017, 23:24

Manfred Erdmann, der den Storch Ermenrich gesprochen hat, ist gestorben.
„Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“

André Gide
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 686

153

Samstag, 28. Oktober 2017, 01:00

Das ist traurig, ich habe vor nicht allzulanger Zeit mit ihm gemailt (er hat auch geantwortet) und ihm geschrieben, dass mir seine Rolle sehr gefallen hat als Storch Ermenrich.
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2017

Beiträge: 2

154

Montag, 30. Oktober 2017, 21:37

Ich wollte auch mal meine Meinung zur neuen Nils Holgersson-Serie schreiben.

Mir gefällt auch nicht, was aus der Nils Holgersson-Serie gemacht wurde. Aber das sehen bestimmt viele genauso.

Es geht einfach nicht was hier gemacht wurde. Nils Holgersson sieht nicht mehr lausebengelmäßig aus und ist er auch nicht mehr. Er sieht eher sportlich aus. Dann die Wildgänse an sich: Es sind viel weniger Gänse als in der Zeichentrickserie. Es gibt nur noch wenige Gänse, das ist so bescheuert. Auch fehlt hier Nils Holgerssons Hamster Krümel, finde ich. Dann das mit der Elfen-Geschichte, das ist doch gar nicht mehr Nils-Holgerssons-Geschichtsverlauf.

Es ist im Buch ein Wichtelmännchen und kein Elf und dieser taucht nur kurz auf um Nils klein zu zaubern, als Strafe dafür, dass er die Tiere gequält hat.

Also diese neue 3D-Serie bekommt von mir, in Schulnoten ausgedrückt eine 4, man kann es sich anschauen, aber es ist eine ganz neue Ära Nils Holgersson, mit weniger Gänsen, Elfen-Geschichten und einem anderen Ablauf als in der Zeichentrickserie und im Buch selbst. :thumbup:

Die anderen Serien von "Studio 100" haben mir ganz gut gefallen, Biene Maja und Heidi, zum Beispiel ist recht gelungen. Da hat man auch nach Buch gearbeitet oder nach der Zeichentrickserie gearbeitet, aber hier bei Nils Holgersson, wurde wohl nicht nach Buch oder der Zeichentrickserie gearbeitet sondern eine eigene neue Nils Holgersson Geschichtet erzählt. Warum das so ist, würde mich mal brennend interessieren, warum man nicht nach den Buch gearbeitet oder nach der Zeichentrickerie gearbeitet hat. ?(

Und dann natürlich noch zum Tode vom Storch-Sprecher Manfred Erdmann in der Zeichentrickserie:

Ich werde deine Stimme sehr vermissen, habe dich sehr als Storch Ermenrich gemocht. Ruhe in Frieden Manfred Erdmann. ;(
  • Zum Seitenanfang

Shairaptor

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. April 2012

Beiträge: 3 686

155

Montag, 30. Oktober 2017, 23:59

Ja das stimmt die neue Serie ist eine ganz neue Geschichte und hat nicht mehr sehr viel mit der mystischen phantastischen romantischen Geschichte des Buches oder der 80er Zeichentrickserie zu tun. Ich habe bis jetzt nur eine Handvoll Episoden gesehen, mal sehen ob man sich an die Geschichte gewöhnen kann.

Mittlerweile finde ich z.B. das Intro Lied echt super. "Er spricht mit den Tieren" und so, ziemlich mitreissend das Titellied. Mal sehen ob die ein oder andere Folge nicht doch gut gemacht ist. Mir hat von Studio 100 auch das neue Heidi gefallen, Schulnote 2 würde ich sagen. Kommt natürlich nicht an die 70er Heidiserie heran die ganz klar eine Schulnote 1 hat. :) Bis jetzt hat die neue Nils Serie Schulnote 4, sehe ich auch so. Vielleicht kann sie sich mausern. Wenn ich alle Folgen gesehen habe wird's ja vielleicht eine 3, mal schauen! :D
- Oh Jegerl, gut dass mich dran erinnerst! - An wos? - Nojo, na was kommt nach dem 31. März? - Der 1. April! - Richtig! Er weiss wieder besser! Jetzt derfst weiterschnupfern!
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen