Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TV-KULT Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stukazo

Profi

Registrierungsdatum: 10. August 2002

Beiträge: 596

1

Freitag, 30. August 2002, 14:30

hey könnt ihr mir ma helfen,such nen film...
is scho bissle länger her...also kein neuer film....
da ging um so nen jungen der glaub ne glatze hatte wegen ner krankheit und dann hatter erdnussbutter gegessen und dann sind die haare gewachsen und gewachsen und hörten nimmer auf..und dann wurde der gekidnapt und aus seinen haaren wurde was gewebt...oder irgeendwie so,weiß nemme genau....
und im filmtitel war glaub das wort"erdnussbutter" vorhanden....
am anfang vom film war irgendwas mit nem einkaufswagen...
ich hoffe euch sagt das was...will den film mal wieder sehn,is aber schwierig,wenn man net weiß wie der heißt....:(
Gestern standen wir noch dicht vorm Abgrund – Heute sind wir schon einen Schritt weiter.
  • Zum Seitenanfang

Bmaster

Profi

Registrierungsdatum: 15. April 2002

Beiträge: 1 578

2

Freitag, 30. August 2002, 20:03

kenne ich ich irgentwie woher aber woher weiss ich ned
Würde ich was verdienen, würde ich hier nicht essen.
  • Zum Seitenanfang

Bmaster

Profi

Registrierungsdatum: 15. April 2002

Beiträge: 1 578

3

Freitag, 30. August 2002, 20:04

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00004RNDL/qid%3D1030730627/302-3930837-9678454


das war das einzige was ich gfefunden habe
Würde ich was verdienen, würde ich hier nicht essen.
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 36 810

4

Freitag, 30. August 2002, 20:10

heee ich glaub das kenn ich bzw. was ähnliches
Kam mir wieder was in erinnerung:

zwei kinder sind an ner alten hausruine
Eins der kinder geht in das haus, dann is was (schrei oder sowas) und als es rauskommt hat es keine haare mehr.
Dann erinnere ich mich noch das irgendwann die haare nichtmehr aufhörenzu wachsen,

Hatte wegen den film sogar nen traum das ich lange haare habe
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Auryn

Anfänger

Registrierungsdatum: 27. August 2002

Beiträge: 18

5

Freitag, 30. August 2002, 22:09

Stukilein... man, was guckst du?
  • Zum Seitenanfang

Stukazo

Profi

Registrierungsdatum: 10. August 2002

Beiträge: 596

6

Freitag, 30. August 2002, 22:23

stukilein??? jetzt hörts aber auf du nuss *fggg* i glaub es kotzt! tztztz ;o)
Gestern standen wir noch dicht vorm Abgrund – Heute sind wir schon einen Schritt weiter.
  • Zum Seitenanfang

Stukazo

Profi

Registrierungsdatum: 10. August 2002

Beiträge: 596

7

Freitag, 30. August 2002, 22:25

@bmaster heeeeeeeeey des könnte sein :)
gut gemacht...thx
muss ich ma gucken,ob mein vadder den film irgendwo hat....
Gestern standen wir noch dicht vorm Abgrund – Heute sind wir schon einen Schritt weiter.
  • Zum Seitenanfang

StarKeeper

Redakteur (sw)

Registrierungsdatum: 13. Juni 2002

Beiträge: 3 658

8

Samstag, 7. September 2002, 12:25

Ich kann mich nur noch an einen Film erinnern wo 2 Kinder glaube ich irgend ein Mittel genommen hatten und überall wo sie es sich draufgeschmiert hatten wuchsen Haare - ob die nicht mehr aufhörten zu wachsen weis ich nimmer.

an erdnussbutter kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern ;)
»Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
(Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)
  • Zum Seitenanfang

Stukazo

Profi

Registrierungsdatum: 10. August 2002

Beiträge: 596

9

Samstag, 7. September 2002, 17:31

dann wars vielleicht ein andrer film? *s*
Gestern standen wir noch dicht vorm Abgrund – Heute sind wir schon einen Schritt weiter.
  • Zum Seitenanfang

StarKeeper

Redakteur (sw)

Registrierungsdatum: 13. Juni 2002

Beiträge: 3 658

10

Sonntag, 8. September 2002, 00:21

Zitat

StarKeeper postete
Ich kann mich nur noch an einen Film erinnern


das habe ich ja in meinem obrigen Text nicht ausgeschlossen ;)
»Um sich selbst ins richtige Licht stellen zu können, muss man die anderen in den Schatten stellen.«
(Gerhard Uhlenbruck, *1929, deutscher Immunbiologe und Aphoristiker)
  • Zum Seitenanfang

Yetused

Anfänger

Registrierungsdatum: 18. November 2005

Beiträge: 1

11

Freitag, 18. November 2005, 17:14

Ihr redet alle drei vom gleichen Film :)

Er heißt 'Unternehmen Erdnussbutter' oder auch 'The Peanut Solution'.

Da geht es um einen Jungen, der in einem Geisterhaus/Ruine aus Schock seine Haare verliert, dann ein Rezept von Geistern für eine Paste bekommt, von der die Haare wieder wachsen. Er macht aber zu viel Erdnussbutter in die Paste - deshalb wuchern dann die Haare bei ihm auf dem Kopf und auf den Beinen seines Kumpels. Der Junge wird dann gekidnapt und in eine Pinselfabrik gesteckt. Dort machen Kinder dann aus seinen Haaren Pinsel. Doch er wird befreit, und die bösen Gangster gehen dann in das Geisterhaus und verlieren dort ihre Haare. Am Ende kommt seine Mutter vom Urlaub zurück und meint: "Huch, deine Haare sind aber lang." - "Jaja, das erklären wir dir alles später."

Den Film habe ich nämlich bis vor zwei Minuten auch gesucht. Seit 10 Jahren! (Bin jetzt 20) Und ich werde ihn mir definitiv nochmal anschaun müssen...

So: Hier noch ein Link: http://www.kinderfilm-online.de/abkidneu/filmabc/page/inhalt/page/buch-u/untbut.htm

Viel Spaß noch, Yetused :)
  • Zum Seitenanfang

sk

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 36 810

12

Samstag, 19. November 2005, 18:01

Vielen Vielen Dank für den Hinweis!
Werde mich mal schlau machen. Den Film suche ich auch schon ewig. Habe nur noch die oben erwähnten Erinnerungsfetzen im Kopf.



Da ich hier grad am Schreiben bin.
Da gabs noch einen Film mit einem Kind das von (seiner?) Oma viel altes Spielzeug bekommt. Worum es da noch ging weiss ich auch nicht mehr. Vielleicht sags jemand was.

Und noch was wo ein Kind überlegt wie man Wolken malt. Aber das könnte auch nur ein Beitrag von der Sendung mit der Maus oder so gewesen sein.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Streaky

Profi

Registrierungsdatum: 10. August 2002

Beiträge: 596

13

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:27

hab den film übrigens bei uns in ner videothek gefunden (zwar nur auf video, aber ok)....aber als kind war der irgendwie spannender ;))
Gestern standen wir noch dicht vorm Abgrund – Heute sind wir schon einen Schritt weiter.
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 36 810

14

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:28

So ist es irgendwie meistens. Ich bin oft auch eher enttäuscht von den Sachen, die ich als Kind liebte. Nur selten gibt es Überraschungen oder Steigerungen.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 7 360

15

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:42

hab den film übrigens bei uns in ner videothek gefunden (zwar nur auf video, aber ok)
auf was wäre es Dir denn genehm?
Der Flötenschlumpf fängt an
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 7 360

16

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:44


Da gabs noch einen Film mit einem Kind das von (seiner?) Oma viel altes Spielzeug bekommt. Worum es da noch ging weiss ich auch nicht mehr. Vielleicht sags jemand was.

Und noch was wo ein Kind überlegt wie man Wolken malt. Aber das könnte auch nur ein Beitrag von der Sendung mit der Maus oder so gewesen sein.
Das sind einfach zu vage Informationen. Das mit den Wolken klingt für mich allerdings auch mehr nach Sesamstrasse und Konsorten.
Der Flötenschlumpf fängt an
  • Zum Seitenanfang

Sebastian

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 36 810

17

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:46

Das Spielzeug war glaube ich in einer alten Truhe und es war (glaub ich) auch ein Brummkreisel dabei.
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang

Grüner Blitz

Redakteur (drh)

Registrierungsdatum: 3. Juni 2005

Beiträge: 7 360

18

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:47

okay, da sind wir ja wenigstens schon mal einen Schritt weiter. aber leider kann ich mich an so etwas nicht erinnern...
Der Flötenschlumpf fängt an
  • Zum Seitenanfang

Vogel Specht

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 13. April 2002

Beiträge: 36 810

19

Donnerstag, 17. April 2014, 01:14

Die englische Version von "Unternehmen Erdnussbutter" ist auf YouTube zu finden. Hier ab 4:20 eine meiner mysteriösesten Kindheits-TV-Erinnerungen (u.a. weil ich von diesem Film geträumt habe und lange nicht wusste, welcher Film das war): https://www.youtube.com/watch?v=fZQb1GH43wY
„Ich will nicht sagen, dass ProSieben lange Werbung macht, aber während des letzten Werbeblocks ist der Mond doch merklich weitergezogen.„
Dany Robert Hunselar


1815 - - - > 2015
  • Zum Seitenanfang