Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 174.

Sonntag, 18. Februar 2018, 18:51

Forenbeitrag von: »Divine«

Hanna Wördy

Auf derHomepage steht dass die Familie Wiemes vor dem zweiten Weltkrieg ein Kaffeehaus in der Münchner Innenstadt betrieb und seit dem Jahr 1950 auch auf der Wiesn mit dem Café Mohrenkopf vertreten ist. Ob es das Café allerdings damals noch gab als der Film gedreht wurde geht aus den Informationen dort nicht hervor.

Freitag, 16. Februar 2018, 19:07

Forenbeitrag von: »Divine«

Tenbuß-Zwillinge

Wäre interessant zu wissen ob sie noch leben. An den Auftritt damals bei TV TOTAL kann ich mich sogar noch erinnern =)

Donnerstag, 8. Februar 2018, 13:36

Forenbeitrag von: »Divine«

Sabine Kaack

Habe ich mir auch schon angehört. Wirklich gut gelungen. und Sabine Kaack kommt sehr sympathisch rüber . Und es gibt auch mal eine andere Version zu hören, weshalb die "Ursprungsbesetzung" der Camper gewechselt hat damals.

Montag, 5. Februar 2018, 22:11

Forenbeitrag von: »Divine«

Material zur Findung unbekannter Komparsen/Schauspieler-Auftritte

Bei diesen Damen habe ich ohnehin schon fast alles gefunden ;-) Da sich deren aktive Karrieren nur auf wenige Jahre beschränken lässt. Was ja bei unseren "Helden im Hintergrund" nicht der Fall ist,

Montag, 5. Februar 2018, 22:09

Forenbeitrag von: »Divine«

Ingeborg Moosholzer

Oh da sieht sie ja schon "ganz schön" alt aus. Ich muss mal zu sehen, dass ich meine Filmografie etwas ordne. Spontan ergänze ich noch: 1988 - Anwalt Abel (Pilotfilm) - "Der Dienstagmann" als Zuschauerin im Gericht 1986 - Schafkopfrennen Folge 3 "Die Schellensau" als Gast auf Faschingsfeier 1986 - Schafkopfrennen Folge 2 "Herz ist Trumpf" als Besucherin im Nachtlokal 1983 - Der Fahnder Folge 4 "Eine Beute kriegt Beine" als Passantin 1980 - Die unsterblichen Methoden des Franz Josef Wanninger Fol...

Montag, 5. Februar 2018, 21:41

Forenbeitrag von: »Divine«

Material zur Findung unbekannter Komparsen/Schauspieler-Auftritte

Ja genau so empfinde ich es auch ;-) Und es ist auch immer ein gewisses "entgegenfiebern" ob etwa ein bekannter Komparse auftaucht. Und sich einen Film / Serie anzusehen nur um auf einen solchen "Fund" zu hoffen - ist mir eine große Leidenschaft geworden ;-) Ein ähnliches "Phänomen" habe ich festgestellt bei Backgrounddancer , welche ja in den 90er Jahren sehr häufig eingesetzt wurden und heute im nachhinein mit ihren "demonstrativ dargestellten Posen und Bewegungen" eher befremdlich wirken ;-) ...

Montag, 5. Februar 2018, 20:58

Forenbeitrag von: »Divine«

Ingeborg Moosholzer

Der Auftritt in "Weißblaue Geschichten" von 1995 war mir noch gar nicht bekannt. Gibt es dazu ein Bild? Leider habe ich bei ihrer Filmografie den Überblick verloren . Hast du eine aktuelle Filmografie und könntest sie hier einstellen, Specht?

Donnerstag, 18. Januar 2018, 17:28

Forenbeitrag von: »Divine«

Wissen macht ah!

Also ich finde sie jetzt schon unpassend ;-) Aber erst mal abwarten,,,Shary & Ralph waren für mich immer das Dreamteam

Dienstag, 16. Januar 2018, 14:55

Forenbeitrag von: »Divine«

Hugo

Hab s mir jetzt auch angehört. Ist richtig gut geworden... Wer die Statistenrolle bei GZSZ in die Wiki bei Yvette reingezimmert hat, kannst du dir ja denken ;-) ...

Montag, 15. Januar 2018, 00:16

Forenbeitrag von: »Divine«

Hugo

Hab ich mir auch noch nicht angehört ;-) Bin aber schon sehr gespannt darauf. Hatte mir Yvette dort auch schon sehr oft als Gesprächsgast gewunschen und bin umso erfreuter dass Julian Schlichting dass jetzt endlich realisieren konnte (Y)

Freitag, 29. Dezember 2017, 12:42

Forenbeitrag von: »Divine«

Mitschnittservices

Den Mitschnitt für Hörfunkproduktionen haben sie bereits 2016 eingestellt , was ich schon als einen schmerzlichen Verlust empfand und zum 15.11. hat jetzt auch der Mitschnittservice für TV Produktionen den Dienst eingestellt- Was mich auch richtig wütend macht. Da es noch viel beim BR für mich zu bestellen gegeben hätte. Ich habe irgendwie das Gefühl dass die anderen Sender auch bald in diese Richtung gehen werden und ihren Mitschnittschervice einstellen werden Dass der BR einen online / Streams...

Sonntag, 3. Dezember 2017, 17:51

Forenbeitrag von: »Divine«

Doris Abeßer (1935-2016)

Die Dame war wohl in vielen anderen Hörspielen auch als Sprecherin tätig. In den Jahren 1960-2004 sind ca 145 Produktionen mit ihr gelistet im DRA- "Die Sonnenuhr" ist auch ein Hörspiel (Märchen) von 1960 in dem sie die Hauptrolle sprach. In der der damaligen DDR haben sie im vergleich zur BRD wirklich viel ausführlicher Informationen archiviert was die Beteiligung von Schauspielern an diversen Produktionen betrifft, auch wenn die Rolle noch so klein war. Dies fiel mir auch schon auf.

Sonntag, 26. November 2017, 18:19

Forenbeitrag von: »Divine«

X-Faktor - Das Unfassbare

Auch wenn es sich um die gefühlt hundertste Wiederholung handelt, sehe ich mir wenn ich Zeit habe diese Sendung gerne mal am Sonntagvormittag an. Bei manchen Folgen habe ich mich manchmal etwas gegruselt ;-) Es gibt ja auch ein paar Geschichten, welche in Deutschland nicht ausgestrahlt werden dürfen. Mir gefallen die Folgen mit Jonathan Frakes als Moderator am besten. Er bringt das irgendwie gut rüber, im gegensatz zu James Brolin. Kann mich auch erinnern dass es zu x-factor noch spin offs gab, ...

Donnerstag, 9. November 2017, 20:34

Forenbeitrag von: »Divine«

Johanna Penski

So eben bei RTLplus gesehen 1997 - OP ruft Dr. Bruckner die besten Ärzte Deutschlands F. Schrei nach Liebe - als Patientin in der Notaufnahme (mit Text - 2 Szenen )

Sonntag, 15. Oktober 2017, 12:04

Forenbeitrag von: »Divine«

Für welche Produkte gab es niemals Fernsehwerbung?

Erinnere mich nie Werbung für diese Marzipan-Kartoffeln gesehen zu haben, die es zur Weihnachtszeit verstärkt gibt. Und unter dem Jahr als "Marzipan-Kugeln" verkauft werden.

Mittwoch, 6. September 2017, 22:10

Forenbeitrag von: »Divine«

Friederike Krabbe von der Fahndungsliste gestrichen

Wäre wirklich interessant den Grund zu wissen. Gemäß diesen Artikels wird sie im Libanon vermutet: https://www.nzz.ch/nzzas/nzz-am-sonntag/…chluckt-ld.4587

Dienstag, 1. August 2017, 15:11

Forenbeitrag von: »Divine«

Rosl Mayr

Ja der 30.12.1896 ist das offzielle Datum. Und bei ihr gab es auch die verschiedesten Schreibweisen ihres Namens. =)

Sonntag, 30. Juli 2017, 20:14

Forenbeitrag von: »Divine«

Rosl Mayr

(Y) solte eigentlich ein "Daumen nach oben" darstellen. ;-) - Also soweit mich meine Rechenkünste nicht verlassen haben müsste das Sterbealter 84 sein. Das offizielle Geburtsdatum ist ja der 30.12.1896.

Freitag, 28. Juli 2017, 13:39

Forenbeitrag von: »Divine«

Rosl Mayr

Sehr guter Fund (Y) - Immer wieder interessant zu lesen wie viele unterschiediche Angaben zu ihrem Geburtsdatum kursierten .

Dienstag, 18. Juli 2017, 18:31

Forenbeitrag von: »Divine«

Günther Ungeheuer

Auch er scheint häufig als Sprecher tätig gewesen zu sein, das DRA führt ihn in 146 Hörspielen. In den Jahren 1953-88